Der Euro WC Schlüssel

Der Euro-WC-Schüssel oder auch kurz "Euroschlüssel" genannt, wird für die Behinderten WC´s an allen öffentlichen Plätzen mit einer Behinderten Toilette benötigt.
Wo bekomme ich den überhaupt her?
Du hast die Möglichkeit diesen Schlüssel im Internet -> BSK <- (Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V.) zu bestellen.
Es gibt aber auch die Möglichkeit sich an die -> DMSG <- zu richten.
Da nichts umsonst ist... Preislich unterscheiden sich diese Schlüssel "geringfügig" ab 20€. Bedenkt bitte, dass es verschiedene Anbieter gibt.
Es gibt Organisationen die diesen Schlüssel bei "keinen Bedarf mehr" zurück kaufen. Andere z.B. geben kein Geld zurück. Also Achtung ;-)
Der Schlüssel passt an 12.000 Standorte Europaweit. Eine Liste kann ebenfalls gegen ein Entgeld unter anderem beim CFB -> HIER <- bestellt werden.

Darf ich diesen Schlüssel jetzt auch einfach benutzen?
Der Schlüssel dient ausschließlich Menschen mit Behinderungen, die auf einer Behinderten Toilette angewiesen sind.
Merkzeichen: a G. B, H oder BL. Auch G und über 70% aufwärts sind berechtigt.
Bezugsberechtigt sind weiterhin:
schwer/außergewöhnlich Gehbehinderte; Rollstuhfahrer; Stomaträger; Blinde; Schwerbehinderte, die hilfsbedürftig sind und gegebenfalls eine Hilfperson brauchen; an Multiple Sklerose, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa Erkrankte und Menschen mit chronischer Blasen Darmerkrankung.